Reisebox zum Abschied

Heute zeige ich dir ein Projekt, das kurzfristig vor Weihnachten entstanden ist. Es stand im alten Jahr noch ein Abschied an – eine Kollegin ist nach vielen Jahren in ihren wohl verdienten Ruhestand gegangen und natürlich gab es als Überraschung auch ein kleines Geschenk für die Kollegin. Da die Kollegin gerne auf Reise geht und eine passende Geldverpackung gefragt war, habe ich mich für eine Explosionsbox entschieden.

Mit Designerpapier, Strukturpaste, Embossingpulver, Stempel und Stanze entstand schließlich diese Reisebox zum Abschied. Hier geht’s weiter!