adventsGLÜCK ♥ 20

Zum Weihnachtsfest gehört natürlich auch das Schenken. Wenn man erfolgreich, rechtzeitig alle Geschenke besorgt hat, sich sicher ist, dass die Geschenke gut zu den Beschenkten passen und man sich entspannt auf die Bescherung freuen kann, dann steht sicher auch das Verpacken der Geschenke noch auf dem Plan. Die Welt der Geschenkpapier ist groß und vielseitig, für jeden ist was passendes dabei. Doch immer steht man am Ende vor einem großen Berg Geschenke, denen man den Inhalt natürlich nicht mehr ansieht – in der Hoffnunf, dass alle Päckchen auch den richtigen Besitzer finden.

Im heutigen Türchen findest du eine schnelle und einfache Idee, die Päckchen zu adressieren.                adventsGLÜCK ♥ 20 – Geschenkanhänger aus Resten.

Bei der ganzen Weihnachtsbastelei bleibt oftmals so einiges übrig. Papierreste, ausgestanzte Schneeflocken, Bäumchen und ähnliches, gestempelte Weihnachtsgrüße… Mit diesen Resten kann man super und blitzschnell schöne Geschenkanhänger basteln. Einfach einen Anhänger aus Designerpapier zurechtschneiden, ein paar ausgestanzte Teile als Deko drauf und einen kleinen Weihnachtsgruß und schon findet jedes Geschenk den richtigen Besitzer.

Ich habe meine Anhänger von hinten mit weißem Farbkarton beklebt und einen “ Für – Von“ – Stempel aufgestempelt.

Viel Spaß bei der Resteverwertung und liebe Grüße,

Charlene ♥

PS: Sorry für die Verspätung und den kurzen Beitrag, aber mich hat es kurz vor Weihnachten noch mal erwischt. Mein Plan war ein anderer, aber jetzt sitze ich mit Decke und Schniefnase auf der Couch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.