adventsGLÜCK ♥ 15

Weihnachten rückt näher, so langsam steht die Planung für die Feiertage an. Wen trifft man an welchem Feiertag, was kommt an den Tagen auf den Tisch. Wenn sich für dich auch die Frage stellt, wie man den Tisch ganz schnell und einfach aber ganz edel schmücken kann, dann steckt im heutigen Türchen genau das Richtige für dich.

adventsGLÜCK ♥ 15 – Dekobaum aus 3D-Sternen.

Diese schöne Idee habe ich per Zufall im WWW gefunden, Heike hat diesen Baum aus 3D-Sternen schon vor einer Weile gewerkelt. Ich habe diese Idee gleich in drei Farbvarianten umgesetzt. Die Bäume sind ganz schnell und einfach gewerkelt. Du brauchst sternförmige Stanzen in fünf verschiedenen Größen und verschiedene Papiere. Für einen Baum stanzt du vier mal den größten Stern aus, zwei mal den nächst kleineren Stern und zwei mal den Stern in der mittleren Größe. Den kleine Stern benötigst du ein mal und einen ganz kleinen Stern benötigst du zwei mal als Spitze des Baumes. Die Sterne werden gefalzt, wie auf dem Bild unten gezeigt. Die Spitzen der Sterne werden zum „Berg“ gefaltet, die Ecken werden zum „Tal“ gefaltet.

Dann benötigst du einen Holzspieß, diesen kürzt du auf ca. 15 – 17 cm und bindest am unteren Ende ein Stück Faden fest um den Holzspieß. Dies verhindert später, dass der unterste Stern vom Holzspieß rutschen kann. Nun werden die Sterne der Größe nach auf den Spieß gesteckt. An der oberen Spitze des Holzspießes werden zum Schluss noch die beiden kleinsten Sterne zusammen geklebt.

Vielleicht ist das auch für dich die perfekte Tischdeko für Weihnachten?!

Schönen Start ins Wochenende,

Charlene ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.