adventsGLÜCK ♥ 12

Weihnachten rückt in großen Schritten immer näher. Und so langsam wird die Zeit eng für alle Besorgungen, Erledigungen und Vorhaben, die man sich noch in den Kopf gesetzt hat. Gelobt sind die, die frühzeitig mit allem beginnen. Ich nehme mir das auch jedes Jahr vor – und dann kommt doch der große Stress zum Jahresende.

Für alle kreativen Köpfe, die sich das Verschicken von handgemachter Weihnachtspost als Ziel gesetzt haben, gibt es heute im adventsGLÜCK ♥ 12 eine kleine Hilfestellung – eine ganze Schar Weihnachtskarten in allen erdenklichen Farben und Kreationen.

Franziska hat diese ganze Menge Weihnachtskarten gewerkelt. Nicht erst seit gestern, sie hat schon vor einigen Tagen und Wochen begonnen. Genutzt hat Franzsika nicht nur Stempel von Stampin‘ Up! Manchmal müssen auch die anderen Schätze im Fundus ihre Berechtigung bekommen und genutzt werden. Und das geht wohl am Besten wenn man jede Menge Karten benötigt.

Die meisten Karten sind schlicht gehalten – ein paar ausgestanzte Elemente mit einem Weihnachtsgruß auf einer Grundkarte aufgeklebt. Oder ein farbiger Hintergrund mit mehreren Stempelmotiven, mehr nicht. So kommt man schnell zu einem super Ergebnis. Außerdem müssen wir uns doch auch manchmal daran erinnern, dass wir eigentlich STEMPELN. Es muss nicht immer aufwändig, mehrlagig und zeitraubend sein, auch nur die Grundtätigkeit Stempeln kann zu einem wunderbaren Ergebnis führen.

Wir hoffen dir nun einige Inspirationen gegeben zu haben, wie du doch noch schnell dein Ziel erreichen kannst und handgemachte Weihnachtspost auf den Weg bringen kannst.

Kreative Grüße,

♥ Charlene & Franziska ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.