Weihnachtliche Sternen-Deko – BlogHop mit ♥ für alle

Heute gibt es hier einen ganz besonderen Kreativbeitrag – ich bin heute Teil einer großen Gruppe an kreativen Köpfen, die dir tolle Ideen rund um den Herbst- / Winterkatalog von Stampin‘ Up! zeigt. Vielleicht steigst du hier gerade in den BlogHop mit ♥ für alle ein oder du kommst gerade von Ramona – ganz egal, ich wünsche dir jedenfalls ganz viel Spaß beim Stöbern, Hüpfen und Inspration sammeln.

Aus einem 3D-Stern, einem Stern mit Weihnachtsgruß und einem Mistelzweig habe ich eine Dekogirlande zum Aufhängen gezaubert. Da alle Elemente von beiden Seiten ausgearbeitet sind, kann man die Girlande auch gut ins Fenster hängen oder frei hängend im Raum anbringen.

Den Anfang macht der 3D-Stern als größtes Element. Der Stern weckt Kindheitserinnerungen. Solche Sterne hat mein Papa immer mit mir aus Goldfolie gebastelt. Die Sterne waren bei mir ganz in Vergessenheit geraten, aber als neulich ein Bild solcher Sterne zufällig an mir vorbei gehuscht ist, hatte ich die zündende Idee für den heutigen BlogHop. Gefaltet ist der 3D-Stern aus zwei Bögen Transparentpapier. Ich habe das Papier mit Stempelfarbe in Merlotrot und klarem Embossingpulver noch etwas aufgehübscht. Genutzt habe ich hier die Schneeflocken aus dem Set „Alpine Adventure“. Um noch ein bisschen mehr Farbe ins Spiel zu bekommen, habe ich die Rückseiten der Sterne noch mit Farbkarton in Merlotrot beklebt.

Den mittleren Teil der Girlande macht ein zweiteiliger Stern mit einem Weihnachtsgruß. Genutzt habe ich hier das besondere Designerpapier „Weihnachtszeit“. Der Gruß ist aus kupferfarbener Folie gestanzt und genutzt habe ich hier die Thinlits „Frohe Feiertage“.

Den Abschluss macht der Mispelzweig. Mit der Stanze „Zierzweig“ habe ich so einige Zweige in Tannengrün und Olivgrün ausgestanzt und zusammengesetzt. Mit dem „Wendeband in Merlotrot und Kupfer“ habe ich noch eine Schleife gebunden und und mit den „Epoxidtröpfchen in Klar“ habe ich dem Mistelzweig noch seine Beeren gegeben. Nun ist Küssen erlaubt.

Um die einzelnen Elemente auch optisch etwas zu verbinden, habe ich noch einige Schneeflocken mit den Thinlits „Schneezauber“ aus Flüsterweiß und Kupferfolie gestanzt und an die Schnur angebracht.

Ich hoffe dir gefällt meine Idee rund um den Herbst- / Winterkatalog von Stampin‘ Up! und ich konnte dich zu neuen kreativen Gedanken inspirieren. Weiter geht es im BlogHop mit Dörthe. Ich wünsche dir noch viel Spaß und würde mich freuen, wenn du mal wieder bei mir vorbei schaust.

Ganz herzlich,

Charlene ♥

 

Hier stelle ich dir noch mal die gesamte Liste der Teilnehmer vom BlogHop bereit – falls irgendetwas nicht klappt, kannst du so weiter hüpfen.

  1. Zauberhaft-handgemacht
  2. Karos Kreativkram
  3. Stempeltörtchen
  4. Time4Paper
  5. Kreativblog by Claudi
  6. Papier Inspirationen
  7. Stempel-waack-nis
  8. Stempelmania
  9. Manus Kreativwerkstatt
  10. Christianes Papierkunst
  11. Mimi’s kreative Ecke
  12. Stempelhead
  13. Inges-Seelenmagie
  14. Meine Kreativwerkstatt
  15. Hand-je-macht
  16. Basteln am Berg
  17. Ideengeflüster
  18. geschtempelt
  19. Stempelnorden
  20. Stanze Herz Papier
  21. Stampin-naturelove
  22. Stempellicht
  23. Stempel-Flow
  24. Stamp up your life
  25. Sigrids kreative ART
  26. Kerstins Kartenwerkstatt
  27. Stempelfantasie
  28. Simone-stempelt
  29. Kreativglück
  30. trashtortendesign
  31. Wir lieben handgemacht
  32. Lieblingsstempel
  33. Stempelsektor
  34. Papierideen
  35. Kreativ Bereich
  36. Stempeltierchen-Leipzig
  37. Kreativ-mit-Kathrin
  38. Bastelzauber by Dani
  39. Kreative4Wände
  40. Stempel Frühling
  41. Papierträume und Stempelliebe
  42. Glück im Papier
  43. Herzwerk
  44. PAPIERinchen
  45. Kreativpapier
  46. Kreativ Liebe
  47. Heldenstempel
  48. Stempelklecks
  49. Handge-STEMPELT
  50. angestempelt!
  51. brigitts-ideenwelt
  52. Stempelmessi
  53. Kreativ am Strand
  54. papierrascheln
  55. Kreativersum

7 Gedanken zu „Weihnachtliche Sternen-Deko – BlogHop mit ♥ für alle

    1. Liebe Claudia,

      vielen Dank, dass ich beim BlogHop dabei sein durfte. Es hat super viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf die nächste Möglichkeit mit zu hüpfen.

      Liebe Grüße,
      Charlene ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.