Schatzkiste zum 80. Geburtstag

Ich hatte zuletzt einen tollen Auftrag einer lieben Arbeitskollegin. Ihre Mama feierte ihren 80. Geburtstag und sie wollte gerne eine Box, in der sie Umschläge aufbewahren kann.
Im Mittelpunkt der Feier standen die wunderschönen Hortensien aus dem eigenen Garten. Hiervon wurden Fotos gemacht und diese wiederum auf Servietten gedruckt – ein tolles Ergebnis und fast zu schade, um sich damit den Mund abzuwischen!

Diese Hortensien sollten nun natürlich auch auf der Box einen Platz finden. Und so habe ich mit meiner Kollegin die passende Box gesucht – und auch gefunden! Dann lag es nahe, die gedruckten Servietten mit Hilfe der Servietten-Technik auf die Box zu bringen. Oje! Ich habe seit bestimmt über zehn Jahren nichts mehr mit Servietten-Technik verbastelt! Aber das soll mich ja nicht aufhalten – lach. Also habe ich mich mit Charlene besprochen, hin und her überlegt und es dann einfach gewagt!

Das ist dabei rausgekommen:

Zuerst habe ich die Pappmachébox mit weißer Acrylfarbe grundiert und dann mit grüner Acrylfarbe angemalt. Die Hortensienserviette habe ich auf die oberste Lage reduziert und mit Hilfe von Decopatch-Lack auf extrastarken Flüsterweis-Karton geklebt. Ich hatte keinen Servietten-Lack hier und habe zunächst mit dem Decopatch-Lack und einer anderen Serviette getestet, ob diese auch schön auf dem Papier hält. Es hat super geklappt – sowohl die Verwendung des Decopatch-Lacks, als auch das Kleben auf Papier!

Als nächstes habe ich das getrocknete Servietten-Papier auf die entsprechende Größe zugeschnitten und aus einem Reststück noch eine Blüte ausgeschnitten. Dann noch ein paar Blumen, Zweige und Buchstaben ausstanzen, „Uschis“ auf Transparentpapier stempeln und alles zusammensetzen. Schon ist eine tolle Verpackung und Aufbewahrung für Glückwunschkarten fertig!

Die Beschenkte hat sich gefreut und das ist doch immer das Wichtigste! Und mir hat es auch total Spaß gemacht! Vielleicht muss ich jetzt öfter etwas mit Servietten verschönern – lach.

Wie gefällt dir diese Box? Lass es mich gerne in den Kommentaren wissen!

Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag,

♥ Franziska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.