Sternstunden für Babys

Im aktuellen Hauptkatalog gibt es ja schon sehr sehr viele tolle Stempelsets. Also wirklich… SEHR viele – lach.
Aber eines hat es mir ganz besonders angetan und musste deshalb auch als aller erstes in meinen Warenkorb wandern – das Sternstunden-Stempelset.

Es passt perfekt für Babykarten, aber auch zur Hochzeit oder als Mutmacher kann das Set perfekt eingesetzt werden. Und dann dieses wunderschöne Designerpapier!
Klar, dass daraus eine Babykarte entstehen musste. Als dann noch direkt der Sohn von ganz lieben Freunden von uns geboren wurde, war das natürlich perfektes Timing!

Am EderseeBasteln-Wochenende entstand eine besondere Karte und dort konnte ich sie noch nicht fertigstellen, weil ich dort meine Idee nicht genau umsetzen konnte. Also habe ich das Grundgerüst mit nach Hause genommen und hier dann fertig gewerkelt. So sah die Karte aus, als ich sie mit nach Hause genommen habe:

Und dann fing ich an zu stempeln, stanzen und zu kurbeln. Sterne, passende Sprüche aus diesem schönen Set (merkt man sehr, dass ich total verknallt darin bin? lach) und ein bisschen Faden – schon war die Karte feritg!

 

 

Hinten drauf habe ich dann unsere Unterschriften gesetzt und schon konnte sie den Besitzer wechseln.

Ich hoffe dir gefällt die Karte auch! Lass es mich gerne wissen!

Hab’s fein,

Franziska ♥

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.